Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Cetirizin einnehmen trotz Nierenschwäche?

Hey, leider macht sich dieses Jahr wieder mein Heuschnupfen bemerkbar. Vor Jahren bekam ich Allergietabletten (Cetirizin). Nun wurde zwischenzeitlich eine Nierenschwäche bei mir festgestellt. Mein Arzt sagt die Nieren arbeiten noch zu 80%.

Darf ich Cetirizin nehmen und falls ja wie viel ist verträglich?
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 22, Apr 2016 von DoraSha

1 Antwort

Hallo !!

Habe etwas dazu in der Packungsbeilage von: Cetirizin AL 1 mg/ml Sirup gefunden:

"Patienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg 1-mal täglich empfohlen."

In einer Tablette sind meistens 10mg enthalten. Bei den Tabletten müsstest du dann 1/2 nehmen.

Glg

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 5, Aug 2016 von AnKA

weitere Diskussionen und Erfahrungsberichte:

1 Antwort
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 18, Jun 2017 von Anonym
2 Antworten
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 13, Jun 2017 von connie
6 Antworten
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 23, Mär 2017 von dennis
3 Antworten
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 20, Apr 2016 von *helsinki*
1 Antwort
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 12, Jun 2017 von CarsieMarie
...