Hallo, ich nehme  Lamuna 30 im Langzeitzyklus. Ich habe aus der 2. Packung die 12. Pille vergessen (2. Einnahmewoche ).

Ich nehme die Pille immer abends ca. 9 Uhr. Habe die vergessene Tablette am Folgetag morgens ungefähr 11 stunden zu spät eingenommen. Einen Tag zuvor hatte ich Geschlechtsverkehr mit meinem freund. Besteht die Gefahr einer Schwangerschaft?

Wie hoch ist die gefahr einer Schwangerschaft? Bin ich jetzt für den rest meines Zyklus überhaupt noch geschützt?
Diskussion gestartet am: 29, Dez 2016 von MrsCandy

Vergessen der pille in der zweiten Woche (Pille 8 -14):

Eine vergessene Pille vermindert den Verhütungsschutz nicht, sollte aber trotzdem nachgenommen werden, um Zwischenblutungen zu vermeiden! Einmaliges vergessen von Lamuna in der 2. Woche macht daher nix aus.

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 29, Dez 2016 von sanni001

weitere Diskussionen und Erfahrungsberichte:

1 Antwort
Diskussion gestartet am: 27, Dez 2016 von ChaosQueen
2 Antworten
Diskussion gestartet am: 19, Dez 2016 von stina Lu
2 Antworten
Diskussion gestartet am: 17, Dez 2016 von skalli
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 16, Dez 2016 von alisa
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 13, Nov 2016 von Anonym

Schneller Rat zu Gesundheitsfragen.

ohne Anmeldung

schnelle Antworten

großartige Community

Hilfe bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Diskussion starten