Hallo! 

Ich nehme die Pille Femigyne Ratiopharm (iss wohl = Swingo 30 & Levomin 30) und eben habe ich festgestellt, dass ich gestern meine Pille nicht genommen habe. Ich bin momentan in der 2. Woche meiner Einnahme. Die vergessene Femigyne-Pille war die Nummer 12 im Blisterstreifen. Die letzte Femigyne packung davor habe durchgenommen, also quasi die Einnahmepause ausfallen lassen. Gestern hatte ich mit meinem freund sex ohne Kondom.

Die vergessene Pille hab ich heute morgen direkt nachgenommen. Jedoch war es fast 14 Stunden später als zu meiner normalen Einnahmezeit.

Ist das Risiko hoch schwanger zu werden? Muss ich die Pille danach nehmen? 

Wie würdet ihr jetzt weiter handeln?

Diskussion gestartet am: 27, Dez 2016 von ChaosQueen

So viel ich weiß:

Bei Einphasenmikropillen, wie z.B. Femigyne Ratiopharm ist ein Vergessen einer Pille in der 2. Woche nicht riskant.

Alles Gute für Dich!

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 27, Dez 2016 von Jazzy82

weitere Diskussionen und Erfahrungsberichte:

1 Antwort
Diskussion gestartet am: 29, Dez 2016 von MrsCandy
2 Antworten
Diskussion gestartet am: 18, Dez 2016 von dissie0290
2 Antworten
Diskussion gestartet am: 17, Dez 2016 von skalli
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 16, Dez 2016 von alisa
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 13, Nov 2016 von Anonym

Schneller Rat zu Gesundheitsfragen.

ohne Anmeldung

schnelle Antworten

großartige Community

Hilfe bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Diskussion starten