Anzeige
hallo,  ich bin gerade auf das gesundheits-forum hier gestoßen. Ich nehme seit einiger zeit mtx und prednisolon, Rheuma-tabletten. Habe mich aktuell mit einer akuten Bronchitis angesteckt. Das Antibiotikum amoxizilin sollte ich 3 mal täglich 10 Tage lang nehmen.

Kann ich MTX, Prednisolon, und amoxizilin zur gleichen Zeit einnehmen? Muss ich einen bestimmten zeitlichen mindestabstand einhalten?

Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Infos geben? Wäre sehr lieb!
Gefragt von wadenbiss
Anzeige
0 Punkte
Bei der Einnahme von Prednisolon kann es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten wie bestimmten Antibiotika,  kommen. Die Antibiotikagruppe "Fluorochinolone",  eine  bestimmte  Gruppe  von  Antibiotika, kann das  Risiko von Sehnenabrissen erhöhen.
Liste der Fluorochinolone in Deutschland:  Ciprofloxacin, Enoxacin, Levofloxacin, Norfloxacin, Moxifloxacin und Ofloxacin.

Ihr genanntes Antibiotikum "Amoxicillin" gehört nicht zu dieser Gruppe. Ob die Kombination von MTX und Amoxicillin  für sie geeignet ist, kann ihr Rheumatologe beantworten ggf. unter Blutbildkontrolle.
Beantwortet von Gertrud
Anzeige

Schneller Rat zu Gesundheitsfragen.

ohne Anmeldung

schnelle Antworten

großartige Community

Hast du eine Frage?

Unsere User helfen Dir. Frage stellen
Anzeige