Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Lohnt sich Luftreiniger?

Was Schimmel angeht sollen Luftreiniger ja sehr gut sein. Jetzt habe ich gelesen (was natürlich Sinn macht, mir aber nicht ganz bewusst war), dass auch Staub entfernt wird. Find ich super und jetzt überlege ich, ob sich ein Luftreiniger für mich lohnt.
Zum Putzen wäre es sicher eine Entlastung, aber vielleicht bin ich da auch einfach faul. devil

Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 17, Dez 2018 von kittypurrpurr (24 Punkte)

1 Antwort

Der Luftreiniger verhindert aber nicht, dass die Wohnung schmutzig wird.... Staub wischen musst du trotzdem. Viel mehr geht es um die Partikel, die in der Luft sind und von dir eingeatmet werden. Gerade für Allergiker kann so ein Luftreiniger eine enorme Hilfe sein. Manche wohnen auch direkt an der Straße oder Baustelle, wodurch sich so ein Gerät evtl. auch rentiert. 

Leider sind die eben sehr teuer, so dass man genau abwägen sollte, ob sich das lohnt oder nicht. Von den billigen Varianten würde ich aber die Finger lassen. Die bringen überhaupt nichts und haben nur eine sehr geringe Filterleistung bzw. Filtervolumen. Hier steht noch mehr dazu: https://top-luftreiniger.de/vergleich-luftreiniger-ionisator-oder-luftwaescher/ ... Zudem wird auch auf die Unterschiede zwischen Luftreiniger, Luftwäscher und Ionisator eingegangen. Gibt da nämlich verschiedene Geräte mit unterschiedlichem Mechanismus, die aber alle synonym als Luftreiniger bezeichnet werden....

Grüße

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 18, Dez 2018 von Tivina (24 Punkte)

Keine ähnlichen Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen gefunden

...