Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Abstand Ibuprofen zu Paracetamol bei Kindern?

Guten abend, meine tochter (2J.) fiebert. Als ich sie am kopf gestreichelt habe, spürte ich es schon dass sie wie verrückt glüht. Das Thermometer zeigte: 40,3°C. Gemessen hatte ich unterm Arm, weil sie popo messungen nicht mag. Hab ihr dann gleich Fiebersaft - nurofen - gegeben. Das ist jetzt 40 min. her und das fieber ist nicht runter gegangen!! Ich mache mir echt wahnsinnige Sorgen warum die temperatur nicht sinkt!! Wie lange muss ich warten bis ich ihr paracetamol geben kann?

 

Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 22 Sep von Anonym

3 Antworten

Hallo , erstmal wünsche ich deiner kleinen Maus gute Besserung!

Der Abstand zwischen den einzelnen Fiebermittel Gaben sollte mindestens zwei Stunden betragen. Unser Kinderarzt sagte, dass Fieber erst ab 41°C wirklich gefährlich wird und man auf jeden fall zum arzt sollte.

Meine Tochter hatte das auch, etwa 3 Tage Fieber immer über 39°C. Da war ich selbst auch ziemlich nervös. Wenn es nach 3-4 Tagen gar nicht weg, besser mal genauer nachschauen zu lassen bei KiArzt oder im KH.

 

Alles Gute

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 23 Sep von windy_lilly

Bei so einem Kind in dem Alter und der Temperatur würde ich auf jeden Fall morgen zum Arzt, wenn das fieber nicht runter geht!

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 23 Sep von Sonja31
Ich hoffe die Kleine hat sich wieder erholt
Erfahrung/Meinung geschrieben am: 4 Okt von Kichererbse34 (30 Punkte)

Keine ähnlichen Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen gefunden

...