Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Anzeige

Medikamente und Heilerde

Hallo, wie man dem Titel entnehmen kann, habe ich eine Frage zu Medikamenten und Heilerde.

Ich nehme regelmäßig die Heilerde Kapseln von Luvos gegen meine Magen-Darm-Beschwerden (chronische Magenschleimhautentzündung, Sodbrennen und Durchfall).

Die Heilerdekapseln haben bei mir  ganz gut geholfen geholfen, besonders gegen saures aufstoßen haben sie eine sehr gute Wirkung gezeigt. Ich hatte immer so ein brennen im hals und zwar so krass, dass ich nachts davon aufgewacht bin. Also ich bin jetzt ca. 3 Monate dank der kapseln "symptomfrei".

Jetzt habe ich in der Apotheken Zeitung gelesen dass Heilerde auch Medikamente bindet. Also, ich hab keine gesundheitlichen Probleme bisher durch die einnahme der Heilerde. In dem Artikel stand dass bis 100% abschwächung der Wirkung möglich sei!! Das macht mir das jetzt Angst, zumal mich niemand darüber informiert hatte!!

Muss ich die Heilerde tatsächlich sofort absetzen? kann mir jemand vielleicht über die Einnahme/Verträglichkeit von Heilerde mit anderen Medikamenten berichten?

noch schnell zu mir: ich bin m und 32J. medikamente: pantoprazol 40 mg 1 bis 2 am tag.,Simvabeta 40mg, ASS

Wie würdet ihr jetzt weiter handeln? Vielen Dank vorab!
Diskussion gestartet am: 2 Dez von Jasper

1 Antwort

Anzeige

Ich bin begeistert von der Heilerdewirkung und gleichzeitig ist es ein sehr günstiges Produkt,was will man mehr? Ich nehme das Produkt selst immer wieder regelmäßig. In der Beilage steht auch das du e s nich zusammen mit deinen anderen medis nehmen sollst! Ich habs dir mal hierher kopiert und hoffe es hilft dir weiter!

Wegen des ausgeprägten Vermögens,andere Stoffe zu binden, soll Luvos-Heilerde im zeitlichen Abstand von einer bis zwei Stunden vor oder nachder Einnahme anderer Arzneimittel eingenommen werden.

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 3 Dez von DanielBer

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...