Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Welches Frühstück bei IBS ?

Hallo  ich war bis jetzt immer nur stille Mitleserin hier im Forum. Heute brauch ich auch mal euren Rat. Ich bin erst 18 Jahre jung und leide seit 6 monaten unter Reizdarm auch bekannt unter nervöser Darm. Grade in Stresssituationen spielt mein Darm total verrückt!! Mein Doktor konnte nach zwei Magen Darm spiegelungen nichts finden.
Was die Heilung bei rds/ibs 'nervöser Darm' betrifft sollte ich laut Arzt besonders auf gesunde Ernährungsgewohnheiten im Alltag achten. Esse seitdem keine Speisen mit blähender Wirkung und Laktose ist bei mir auch ein großes Problem. Habe hauptsächlich morgens Beschwerden und hoffe mit einem geeigneten Frühstück was zu verbessern.
Wäre sehr dankbar über ein paar Infos und Rezeptvorschläge!
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 4, Aug 2017 von Benita

1 Antwort

Ich kann dir zu Haferschleim raten, aber mit Wasser und vielleicht gedünstetem Obst . (Kompott ) etwas Naturjoghurt kann auch nicht schaden. Gute Besserung.
Erfahrung/Meinung geschrieben am: 10, Okt 2017 von Anonym

weitere Diskussionen und Erfahrungsberichte:

1 Antwort
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 4, Aug 2017 von Helga77
3 Antworten
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 25, Nov 2016 von Geli
1 Antwort
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 24, Feb 2017 von Mikael
2 Antworten
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 20, Nov 2016 von ultra_angelina
1 Antwort
Erfahrungen | Bewertungen | Meinungen vom: 30, Jul 2017 von margit
...