Mediqa - Deine hilfsbereite Community

Als Nutzer kannst du dich auch ohne Anmeldung mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kontakte knüpfen

Ein offenes Ohr bei Problemen?

Diskutiere mit anderen Nutzern darüber! Betroffene verstehen sich oftmals einfach besser. Diskussion starten

Anzeige

Anzeige

Bester Grippeimpfstoff 2017 / 2018

In der Zeitung steht heute, dass die 2 Kassen Grippe Impfstoffe (Afluria und Xanaflu) nicht die besten für Kinder und Senioren ab 65 sind. Leider steht im Artikel nicht wie die besseren Impfstoffe heißen. Weiß das zufällig hier jemand? Wüsste das für meine Eltern - beide 60+.
Diskussion gestartet am: 30, Jul 2017 von Anonym

3 Antworten

Anzeige

Hallo...
Influsplit Tetra 2017/2018 und Vaxigrip Tetra 2017/2018.
Nach Aussage der Impfkommission in Sachsen sind diese vierfach Impfstoffe  (siehe oben) besser als die dreifach Kassen Impfstoffe.
Die Ärztekammer Sachsen fordert soger: Vierfachimpfstoff für alle Patienten.
Scheinbar dreht sich auf dieser Welt alles nur ums liebe Geld, dehalb gibts von der Krankenkassen nur die billigeren Impfoffe...
Erfahrung/Meinung geschrieben am: 7, Aug 2017 von Tyra88
Lasst ihr euch grippeimpfen? Ich bin 32J. Mutter von einem 2jährigen Jungen. 2016 hatte ich mir eine echte Grippe eingefangen. Ich hatte wahnsinnige Kopfschmerzen, Schüttelfrost. Das ist war echt ätzend! Meine Frauenärztin hat mir geraten mich 2017 gegen Grippe impfen zu lassen...Dachte dass wäre nur für Ältere Menschen und Schwangere wichtig?? Wollt halt nur gern wissen wie viele von euch sich impfen lassen...
Afluria und Xanaflu enthalten "nur" zwei Influenza-A-Stämme und einen Influenza-B-Stamm.

Influsplit Tetra und Vaxigrip Tetra beinhalten zusätzlich einen weiteren B-Virusstamm.

Anzeige

Hallo zusammen, nachdem es hier im Forum schon diskutiert wurde, ist es amtlich:

Die ständige Impfkommission STIKO empfiehlt die bessere Vierfach-Grippeimpfung!

http://www.tagesspiegel.de/politik/forderung-an-krankenkassen-kommission-draengt-auf-besseren-impfstoff-gegen-grippe/20660370.html

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 3, Dez 2017 von Daggi
Nie wieder so ein Blödsinn .

Vor 4 Wochen 4 fach Impfstoff bekommen davon 2 Wochen krank und kein Ende in Sicht.

Solche Sendungen wie Visite usw. sollte man verbieten alles nur Panik mache und von der Pharmaindustrie gesponsert .

Ich kann nur vor dieser Impfung warnen .

Anzeige

Die  Impfung der Saison 2017/2018 hat leider nur zu 46% geschützt.

Nur 4 Fach Impfstoffe haben noch den zusätzlichen Schutz gegen Influenza-B-Virus der Yamagata-Linie.

Die aktuell (2017/2018) vorkommenden Influenza-B-Viren (Anteil 75%!) sprechen daher auf die Kassen-3-Fach-Impfung nicht an.

Erfahrung/Meinung geschrieben am: 10 Apr von impfkritik

weitere Diskussionen und Erfahrungsberichte:

2 Antworten
Diskussion gestartet am: 3, Nov 2016 von Rosenkranz
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 18 Mai von g.bauer
1 Antwort
Diskussion gestartet am: 4, Sep 2017 von Atomic-Felis
0 Antworten
Diskussion gestartet am: 15, Nov 2017 von Anonym
2 Antworten
Diskussion gestartet am: 7, Okt 2016 von Anonym
...